Ein schöner Tag in Bad Nauheim auf dem European Elvis Festival

Hallo Ihr Lieben,

 

am Samstag war ich, zusammen mit meiner lieben Anja, in Bad Nauheim auf dem European Elvis Festival.

Es war so ein schöner Tag! Also das Wetter hat leider nicht so mitgespielt, aber es war ein schöner Tag mit wunderbaren Menschen. Anja war um 10 Uhr bei mir und nach einem Kaffee und ein bisschen Gequatsche ging es dann los nach Bad Nauheim.

Wir haben eigentlich sehr schnell einen sehr guten Parkplatz gefunden von dem aus der Weg ins Dolce nicht weit war. Dort angekommen, nach dem Eintritt bezahlen und dem obligatorischen Toilettengang, wir sind halt Mädchen ;-), ging es erst mal zielstrebig zu

Angi von Peggy Sue (http://www.peggysuefrankfurt.de/ zum Hallo sagen und natürlich stöbern. Ich habe allerdings diesmal nichts gekauft! Nicht das Angi nicht wieder tolle Sachen gehabt hätte, aber man kann ja nicht immer nur Geld ausgeben ;-). Nach der Herzlichen Begrüßung sind wir dann erst mal was trinken gegangen. Im Anschluss haben wir uns dann mit Nicole getroffen, die für Angi auf der Modenschau gelaufen ist. Wegen der wir ja da waren.

Dann ging es zu dritt weiter wieder was trinken und essen und natürlich gute Gespräche führen.

Nicole musste dann zum fertig machen für die Modenschau. Inzwischen war nämlich die verspätete Visagistin aufgetaucht, ich glaube Angi hatte schon nicht mehr mit ihr gerechnet, und das Schminken und Frisieren sollte losgehen. Anja und ich haben uns in der Zwischenzeit einen Elvis-Imitator angehört. Als der fertig war, sind wir in den Saal, in dem die Modenschau stattfinden sollte, gegangen. Dort haben wir dann Michi, Monika und Joe getroffen. Nachdem wir festgestellt haben, dass wir eine Stunde zu früh für die Modenschau waren, haben wir beschlossen, noch ´ne Runde durch Bad Nauheim zu drehen. Hier wurden an jeder Ecke Bilder von uns gemacht, um genau zu sein von Monika und Joe. Die beiden hatten nämlich original amerikanische Uniformen aus Elvis` Zeit. Zeitlich passend zu ihrem wunderschönem grünen Buick Super 50 4-door Sedan, Baujahr 1955.

Es wurden viel Bilder ungefragt gemacht, aber auch viele mit "Darf ich?" oder „Kann ich ein Bild mit Ihnen machen?

Um 16:30 Uhr ging dann die Modenschau mit der wunderbaren Nicole, der bezaubernden Anna und der zauberhaften Julia los. Es war übrigens Julias erstes Mal auf dem Laufsteg und wir finden, sie hat das ganz wunderbar gemacht. Wie unsere zwei anderen Hübschen auch. Wie toll die Modenschau war, spiegeln die Bilder leider nicht. Ich Schaf hatte nämlich die Kamera ohne SD Karte dabei ;-) und musste so notgedrungen mit dem Handy Bilder machen, aber diese möchte ich euch nicht vorenthalten ;-)

Ein  Bild von Monika, Joe und mir gibt es auch:

Nachdem die drei Damen bravourös ihre Modenschau hinter sich gebracht hatten, sind wir, abgesehen von der lieben Anna, die heimgefahren ist zu ihrem Mann,zusammen essen gegangen.

Nach dem Essen in dieser nettenRunde haben Anja und ich uns verabschiedet. Ich hatte ja am nächsten Tag diesesCasting in Düsseldorf ;-) Bericht folgt!

 

Vielen Dank an alle für denschönen Tag! Ich freue mich schon euch alle wieder zu sehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Monika & Joe (Mittwoch, 24 August 2016 21:00)

    Hallo liebe Nicole
    wir möchten uns bei Dir für diesen wunderschönen Bericht von einem wunderschönen Tag in Bad Nauheim bedanken. Auch wir fanden es ausgesprochen schön mit Dir, Anja,Nicole,Michi,Anna und Guilia und Freund Dominik den Nachmittag und Abend zu verbringen. Es war schön so schnell und unkompliziert mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen und dabei festzustellen das die Welt ein Dorf ist, indem sich manchmal Wege mehrfach kreuzen,
    Wir freuen uns auf ein nächsten, hoffentlich baldiges Wiedersehen ;.)

    liebe Grüße
    Joe und Moni