Hoffentlich gibt es Platz im Kleiderschrank!

Hallo ihr Lieben,

 

 

 

ich habe vor einiger Zeit meinen Kleiderschrank aussortiert. Alles, was das letzte Jahr nicht getragen wurde und passt, was nicht passt und sollte es mal wieder passen, sicher nicht angezogen wird und alles was zu groß ist, ist raus geflogen.

 

 

 

Dann steht man da mit 3 großen Müllsäcken voller aussortierter Kleidung. Was tun damit?

 

 

 

Viele Sachen sind kaum getragen, andere waren nicht gerade günstig und überhaupt ist es bei einem großen Teil zu schade, es in die Altkleidersammlung zu geben. Weiter aufheben ist aber keine Option! Der Schrank platzt ja, trotz aussortiert, immer noch aus allen Nähten. Und eines ist sicher, es wird neues dazu kommen. Unvermeidlich, ich liebe es doch zu shoppen!

 

 

 

Also muss eine Lösung her! Freundinnen, denen die Sachen passen würden, habe ich nicht. Also ist es beschlossene Sache, die Sachen werden verkauft. Nur wo? Ich hatte mich ja mal bei Kleiderkreisel angemeldet. Na dann kaufe ich doch nicht nur Sachen dort, sondern verkaufe auch!

 

 

 

Gesagt getan. Also habe ich angefangen, Bilder und Beschreibungen von den Kleidern zu machen und den ersten Schwung in einem 4-Stunden-Marathon eingestellt. Der zweite Schwung hat es auch schon zu Kleiderkreisen geschafft. Den dritten und den vierten werde ich bei Gelegenheit und wenn ich Zeit dafür habe folgen lassen. Wenn ihr wissen wollt, was nicht in meinem Schrank bleiben durfte, kommt doch mal vorbei:

 

 

 

https://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/195352-nicbill/kleidung

 

 

 

Vielleicht findet ihr ja was, was euch gefällt, wenn nicht bei mir, dann bei jemandem anderem. Ich habe dort schon einige schöne Sachen gefunden ;-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0