Eine Nacht in 1955

Hallo ihr Lieben,


heute möchte ich euch an meine Zeitreise in die 50er Jahre teilhaben lassen! 

Wir waren nämlich in Kassel im Hotel, um genau zu sein im Days Inn Kassel Hessenland. Dort sind Eingangsbereich, Frühstücksraum und einige Zimmer noch genau so erhalten wie es in den 50ern war. Damals war es ein ganz neues, modernes Hotel. Das erste Haus am Platz, wie man so schön sagt! Direkt angrenzend an die Fußgängerzone, also ganz zentral gelegen. 

Ich hatte schon öfter davon gehört und anlässlich unseres letzten Urlaubs die Chance ergreifen und einen Zwischenstop in Kassel, genau hier, eingeplant.

Was soll ich sagen? Man betritt das Foyer und fühlt sich zurückversetzt in 1955. Die Eingangstür, die Rezeption und die Bar, alles noch so wie damals. 

Die Türen des Aufzugs sind auch noch die alten. 

An der Wand neben der Zimmertür wird extra darauf hingewiesen, dass es sich bei diesem Zimmer um ein Zimmer der nicht modernen Variante handelt. Kommt man ins Zimmer, ist wirklich fast alles aus den 50er Jahren. Bett, Schrank, Sessel, Tische und das komplette Bad! Eine der Lampen im Zimmer und der Fernseher sind allerdings definitiv moderne. 

Ich habe unsere Nacht in den 50er Jahren genossen! Und solltet ihr mal nach Kassel kommen, Bucht euch ruhig dort ein. 


Hier natürlich noch ein paar Impressionen des Hotels:

Hier das Zimmer. Es sind nur Handyfotos, daher nicht ganz so gut in der Bildqualität.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0